Instagram LinkedIn YouTube Xing #pcialpencup

PCI-Alpencup

7 Nationen
14 Talente
1 Ziel

Das war der PCI-Alpencup 2022

7 Nationen – 14 Nachwuchs-Profis – 1 Ziel.

2022 war der PCI-Alpencup noch größer, noch internationaler und voll gepackt mit zahlreichen Highlights. Insgesamt 7 Nationen mit 14 Nachwuchs-Handwerkern traten in Zweier-Teams gegeneinander an, um sich im Wettkampf der Fliesenleger zu messen. Dabei hatten die Teams nur ein Ziel vor Augen: als Sieger-Team den PCI-Alpencup-Wanderpokal mit nach Hause zu nehmen.

An beiden Wettkampftagen war es spannend und am Ende ein ganz enges Rennen.
Nach Auswertung der Aufgabe durch die Fachjury hatte das Team Österreich knapp die „Nase“ vorn und konnte sich den Sieg beim PCI-Alpencup 2022 sichern. Platz zwei ging an das Team aus Südtirol vor Dänemark auf Platz drei.

Der PCI-Alpencup ist ein komplett neues Format im Bereich Nachwuchsförderung, welches in enger Zusammenarbeit mit den Fliesen- und Platten-Fachverbänden entstanden ist.

Ziel ist, junge Handwerker im Rahmen der Nachwuchsförderung zu unterstützen, ihnen die Möglichkeit zu geben, international zusammenzukommen, sich auszutauschen und letztlich auch untereinander in ihrer Leistung messen zu können.

Gewinner_PCI_Alpencup_2022_Oesterreich-cropped
PCI_Alpencup_2022_Gruppenbild-cropped

Bilder & Videos

Impressionen vom PCI-Alpencup 2022
Die Gewinner des<br />
2. PCI-Alpencups Die Gewinner des
2. PCI-Alpencups
So sehen Sieger aus! So sehen Sieger aus!
Team Österreich gewinnt ! Team Österreich gewinnt !
Das gesamte PCI-event-Team 2022
Das gesamte PCI-event-Team 2022 Das gesamte PCI-event-Team 2022
Zu den Aufzeichnungen der Live-Streams aus der Wettkampfarena
Zu den Aufzeichnungen der Live-Streams aus der Wettkampfarena
Zu den Aufzeichnungen der Live-Streams aus der Wettkampfarena
#pcialpencup
Frisch gepostet. Hier findet ihr alle Postings mit dem #pcialpencup